Bekannt aus TV, Radio und Presse. Videosprechstunden sind möglich.

Die Onlinegruppe 

"Das virtuelle Magenband"

Das virtuelle Magenband bietet übergewichtigen Menschen die Chance ohne zu hungern nachhaltig ihr Gewicht zu reduzieren. Natürlich führen wir dafür keine Operation durch, sondern nutzen die Kraft der Hypnose für die Veränderungen im Rahmen einer Onlinegruppe.

Omni Hypnose
Hypnose Emsdetten
American-Board-of-Hpnosis

Was ist das virtuelle Magenband?

Du hast schon alles Mögliche probiert, um abzunehmen?

Du hast gut abgenommen und dann hat der JoJo Effekt zugeschlagen?

Tag für Tag versuchst du die Dinge umzusetzen, die nötig sind, um dauerhaft abzunehmen?


Dann bist du hier genau richtig, denn mit dem virtuellen Magenband ist es für Menschen, die mindestens 10 kg abnehmen möchten endlich möglich ihre Gewohnheiten zu verändern, um dauerhaft Gewicht zu reduzieren und sich wieder wohl zu fühlen in ihrer Haut.

Die Onlinegruppe "Das virtuelle Magenband"

ermöglichte es einer 4-köpfigen Teilnehmergruppe 

in nur 4 Wochen stolze 19 kg Gewicht abzunehmen.


Die Teilnehmer hatten schon alles Mögliche ausprobiert, nahmen Gewicht ab, fielen zurück in alte Muster. Sie waren frustriert, weil der JoJo Effekt zugeschlagen hatte.


Jetzt ist es ihnen möglich entspannt mit dem Thema Essen umzugehen und sich süßes/salziges einzuteilen, weil sie ihre Körpersignale wieder wahrnehmen können.

Veränderungen der Teilnehmer

Vorher

Große Mahlzeiten ohne Sättigungsgefühl

Nachher

Kleine Portionen, die satt und zufrieden machen

Vorher

Viele Süßigkeiten essen aus Stress, Frust oder Langeweile

Nachher

Süßes ist unwichtig geworden, kann besser eingeteilt werden

Vorher

Unwohl, schlapp, unbeweglich, müde und unzufrieden fühlen

Nachher

Fitter, gesünder, aktiver sein und wieder wohlfühlen in der eigenen Haut

So ist die Onlinegruppe 

"virtuelles Magenband" aufgebaut

Gruppentreffen im Zoom Meeting

Du nimmst bequem von zu Hause aus an den Gruppentreffen teilnehmen, dadurch bist du in deinem gewohnten Umfeld und hast trotzdem die Unterstützung der Gruppe.

Gruppenhypnosen

Durch die Gruppenhypnosen verkleinerst du deine Portionen, nimmst du deine Körpersignale wieder wahr und veränderst hinderlicher Verhaltensmuster und Glaubenssätze.

MP3 Dateien für zu Hause und Betreuung

Du bekommst MP3 Dateien für zu Hause und zwischen den Treffen kannst du dich jederzeit per E-Mail an mich wenden, wenn du Fragen hast oder Tipps benötigst.

So wird dich die Onlinegruppe 

"Das virtuelle Magenband" unterstützen dein Ziel zu erreichen

Die Gruppenmeetings via Zoom mit den Gruppenhypnosen sind die wichtigsten Bausteine, damit Menschen, die mindestens 10 kg abnehmen möchten, nachhaltig ihr Ziel Gewicht

zu reduzieren, um sich dadurch wohler zu fühlen  zu erreichen.

Entspannter abnehmen

Ohne speziellen Ernährungsplan. Dadurch brauchst du nicht extra für dich kochen, kannst essen gehen und an Feiern teilnehmen.

Portionsgrößen reduzieren

Ohne zu hungern, weil du viel schneller satt bist als zuvor. Denn das virtuelle Magenband fördert dein Sättigungsgefühl.

Verhalten verändern

Nicht nur weniger essen, sondern auch dabei alte Verhaltensmuster und Glaubenssätze ablegen, um dauerhaft Gewicht zu reduzieren.

Für wen ist sie geeignet?

Menschen, die mental etwas ändern wollen

Wenn es bisher mit dem Abnehmen nicht funktioniert hat, ist es ein Hinweis darauf, dass es tieferliegende Ursachen dafür gibt. Diese lassen sich durch Hypnose lindern oder lösen.

Menschen, die gerne Online Hilfe möchten

Eine Onlinegruppe hat viele Vorteile. Du bist in deiner gewohnten Umgebung und fühlst dich dadurch wohl. Du hast keinen Anfahrtsweg und kannst die gesparte Zeit für dich nutzen.

Menschen, die Gruppenarbeit mögen

Du merkst, dass du nicht alleine bist mit  deinen Herausforderungen und die Fortschritte, die die gesamte Gruppe macht, können dich motivieren dranzubleiben.

Anforderungen

  • Du hast Übergewicht, fühlst dich damit nicht mehr wohl und möchtest ohne Diät mindestens 10 kg abnehmen.
  • Du hast die Möglichkeit dir für die Onlinetreffen einen ruhigen Raum zu schaffen und freust dich auf die Treffen mit Gleichgesinnten.
  • Du wünschst dir mentale Unterstützung und Begleitung, um damit dein Ziel schneller und nachhaltig erreichen zu können.

Wenn du diese Anforderungen erfüllst, bist du perfekt für die

Onlinegruppe "Das virtuelle Magenband" geeignet und solltest unbedingt

direkt dein kostenfreies Beratungsgespräch vereinbaren.

Der Ablauf

01

Vereinbare direkt dein kostenfreies Beratungsgespräch.

02

Im Telefonat klären wir deine offenen Fragen und du findest heraus, ob die Onlinegruppe "Das virtuelle Magenband" deine Anforderungen erfüllt.

03

Nachdem wir festgestellt haben, dass die Onlinegruppe "Das virtuelle Magenband" für dich geeignet ist, bekommst du von mir den Link zur Anmeldung.

Teilnehmerstimmen

Noreen, 34

Die Onlinehypnosen waren sehr angenehm. Wäre ich in deiner Praxis gewesen, wäre ich vermutlich sehr angespannt gewesen. Im gewohnten Umfeld konnte ich besser entspannen. Es gab keinen Zeitdruck, die Kinder mussten nicht weg organisiert werden, keine Anfahrt und ähnliches. Das war definitiv sehr gut.

Die Abstände zwischen den Treffen waren vollkommen in Ordnung. Ich habe die Zeit genutzt, um die Veränderungen bewusst wahrzunehmen. Es hat sich viel verändert, was für  mich vorher gar nicht denkbar gewesen wäre und ich habe die Zeit gebraucht dies zu verinnerlichen.


Die Top 3 positiven Veränderungen durch die Onlinegruppe "virtuelles Magenband" sind für mich: Ich nehme meinen Körper und mein Essverhalten bewusster wahr. Ich bin aktiver geworden und habe 6 kg Gewicht verloren. Ich esse keine Schokolade bzw. Süßes mehr und habe dadurch kein Sodbrennen mehr. Essen bestimmt nicht mehr mein Leben.

Meike, 41

Die Onlinehypnose habe ich als angenehm empfunden. Zuhause war ich in meiner gewohnten Umgebung und fühlte mich gleich wohl.


Durch den Austausch in der Gruppe habe ich gehört, dass die Probleme teilweise die gleichen waren. Gerade am Anfang waren die wöchentlichen Treffen hilfreich.


Die Top 3 positiven Veränderungen durch die Onlinegruppe "virtuelles Magenband" sind: Der übermäßige Drang nach Süßem ist fast weg. Normaler Umgang mit Essen und ein entspannterer Umgang mit dem Thema.

Melanie, 37

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen mit Hypnose und Tiefenentspannung gemacht. So auch in der Onlinegruppe "virtuelles Magenband". Ich fand es genauso gut, wie eine 1:1 Sitzung bei dir.


Die wöchentlichen Treffen fand ich perfekt. Gerade in den ersten Wochen hat es mir Sicherheit gegeben, zu wissen, dass mein Unterbewusstsein gestärkt und gefestigt genug ist, um alles zu verankern. Ich habe mich nach der ersten Hypnose schon recht intuitiv verhalten. 


Die Theorie wusste ich eigentlich schon. Ich konnte sie nur vor der Hypnose nicht umsetzen. 


Die Top 3 positiven Veränderungen der Onlinegruppe "virtuelles Magenband" sind: viel kleinere Portionen und keine Zwischenmahlzeiten. Viel weniger süßes und kein ständiger Drang danach. Viel höherer Wasserkonsum.

Heike, 38

Die Onlinehypnosen waren in Ordnung. Die erste und zweite war ich noch etwas nervös von meiner Seite. Die anderen waren sehr gut.


Ich fand den Austausch in der Gruppe gut. Zu wissen, dass man nicht alleine ist und auch andere die Probleme haben. Am Anfang jede Wochen treffen war in Ordnung. Das letzte Treffen nach 2 Wochen war auch okay, hätten aber auch 3 Wochen sein können.


Der Theorieteil war okay vor allem, weil man alles gut nachlesen konnte und gut erklärt war.


Die Top 3 positiven Veränderungen durch die Onlinegruppe "virtuelles Magenband" sind: bewusster Essen, mehr Trinken, 6 kg Abnahme.

Meine Erfahrungen mit 

dem virtuellen Magenband

Seit meinem 16 Lebensjahr hatte ich immer wieder mit Gewichtsproblemen zu tun. Ich kenne jede Diät, weiß wie ich Punkte zähle und was zu einer gesunden Ernährung gehört. Aufgrund der vielen Diäten und dem anschließenden JoJo Effekt ist mein Gewicht im Laufe des Lebens immer wieder stark hoch und heruntergegangen.


Seit 2012 bin ich als Hypnosetherapeutin tätig und habe verschiedene Abnehmkonzepte in meiner Praxis angeboten. Ich war unzufrieden mit den Ergebnissen oder damit wie sich meine Klienten beim Abnehmen fühlten. All diese Konzepte habe ich selbst ausprobiert, gespürt was sie mit mir gemacht haben und herausgefunden was sie bewirken.


Nach langer Suche bin ich nun endlich auf das virtuelle Magenband aufmerksam geworden und habe es direkt ausprobiert. Innerhalb der ersten 4 Wochen habe ich 5 kg Gewicht verloren und das tatsächlich ohne Verzicht und Verbote.


In diesen 4 Wochen gab es durchaus mal eine Pizza, Eis oder was Süßes. Das alles allerdings in kleineren Portionen als zuvor. Denn das virtuelle Magenband sorgt bei mir dafür, dass das Sättigungsgefühl früher einsetzt und es leicht ist mit dem Essen aufzuhören. Außerdem war ich schon lange nicht mehr so locker und entspannt in Bezug auf mein Essverhalten. 


Denn es geht in dem Konzept nicht nur darum die Essmenge zu reduzieren, sondern es werden auch Gewohnheiten geändert und alte Verhaltensweisen durch neue ersetzt.

Michaela Ortmayer

Fragen und Antworten zur Hypnose

Geht Hypnose online?

Seit 2015 arbeite ich regelmäßig per Videosprechstunde oder über Zoom mit Klienten an verschiedensten Themen. Hypnose funktioniert ebenso gut bei einem Onlinetreffen, wie in meiner Praxis. Die Wirkweise ist gleich.


Klienten, die sowohl "Hypnose in meiner Praxis", als auch "Onlinehypnose" erlebt haben, spüren keinen Unterschied während der Hypnose und in der Wirksamkeit.

Warum Hypnose?

Dein Unterbewusstsein ist wie eine riesige Festplatte. Dort ist jeder Sekunde deines Lebens gespeichert. Alle Erfahrungen, Verhaltensmuster, Gefühle und Erlebnisse des Lebens sind hier zu finden. Von deiner Geburt bis zum heutigen Tag.


In deinem Unterbewusstsein sind im Laufe deines Lebens Verknüpfungen entstanden. Diese sorgen dafür, dass es dir gut geht. Sie können aber auch dafür sorgen, dass du an unerwünschten Verhaltensweisen festhältst oder du dein Übergewicht nicht loswirst.


Als Hypnotiseurin gehe ich davon aus, dass jedes unerwünschte Verhalten oder eine problematische Thematik einen Auslöser hat. Irgendwann in deinem Leben hat dein Unterbewusstsein eine Verknüpfung entstehen lassen, die nicht mehr zu deinem heutigen Leben oder wünschen passt. 


Da in deinem Unterbewusstsein jede Sekunde deines Lebens gespeichert ist, ist dort auch die Sekunde zu finden, in der die Verknüpfungen entstanden sind, die dir nun das Abnehmen schwer machen.


Wir wollen während der Gruppenhypnosen die Ursachen für dein Übergewicht lösen und du bekommst positive Suggestionen. Dies macht es dir leichter ungünstige Verhaltensmuster abzulegen oder deine Problematik zu lindern/beseitigen.


Eine Garantie dafür gibt es leider nicht, aber der weit überwiegende Teil meiner Klienten hat sehr von der Hypnose profitiert.

Was ist Hypnose?

Hypnose ist vollkommen natürlich. Sie hat nichts mit Hokus Pokus oder übernatürlichen Dingen zu tun.


Während der Hypnose tritt dein Verstand in den Hintergrund und du kannst dich sehr gut auf deine Problematik fokussieren. Hypnose erlebst du in deinem Alltag übrigens häufiger, als du vielleicht vermutest:


• Es ist z.B. der Zeitraum kurz vor dem Einschlafen und vor dem Erwachen.
• Auch, wenn du tagsüber einfach vor dich hin träumst, ist dies eine Art der Hypnose.
• Oder du bist ganz in ein gutes Buch / einen guten Film vertieft und schreckst hoch, wenn dich jemand anspricht.
• Falls du schon einmal meditiert hast, autogenes Training oder Yoga praktizierst, ist dir die Hypnose nicht unbekannt, denn diese Entspannungstechniken sind eine Form der Selbsthypnose.


Hypnose ist am ehesten mit einer tiefen Entspannung vergleichbar, in der du dich sehr gut auf deine Thematik fokussieren kannst. Der Verstand wird in die Pause geschickt.


Durch die tiefe Entspannung rückt dein Unterbewusstsein in den Vordergrund und wir können die Ursache für deine Problematik finden und gemeinsam an der Auflösung arbeiten.


Dein Unterbewusstsein wird dich nach der Hypnose bei der Umsetzung deines Vorhabens oder der Auflösung deiner Problematik unterstützen. Eine Grundvoraussetzung für die Wirkung der Hypnose ist, dass du den festen Willen hast dein Vorhaben in die Tat umzusetzen bzw. deine Problematik loszulassen.

Bin ich dann bewusstlos oder willenlos?

Nein, denn du bist ja in Hypnose und nicht in Narkose.


Du bekommst alles mit was wir während der Hypnose besprechen und verändern. Das halte ich auch für sehr wichtig!


Hypnose funktioniert nur dann, wenn du bereit bist in Hypnose zu gehen. Daher ist mir eine gründliche Vorbereitung auf unsere Sitzung so wichtig.

Bist auch du hypnotisierbar?

Wenn du bereit bist dich auf die Hypnose einzulassen und mir als Hypnotiseurin vertraust, kannst du auch hypnotisiert werden.
Da habe ich auch gleich noch eine Überraschung für dich:


Du hypnotisierst dich nämlich selber.


Ich zeige dir einen Weg wie du in die Hypnose gehen kannst. Wenn du mir vertraust, folgst du dem Weg und gehst selber in den hypnotischen Zustand. Mein Job ist es dich  während der Hypnose zu begleiten und dir zu zeigen wie es geht.


Hypnose funktioniert aber immer nur im Team!

Schlafe ich während der Hypnose ein?

Du schläfst nicht während der Hypnose. Du bekommst alles mit was während der Hypnose passiert. Das ist notwendig, damit du die gewünschten Veränderungen umsetzen kannst.


Darüber hinaus sind wir auch während der Hypnose ständig in Kommunikation. Wir sprechen viel miteinander, um die Ursache zu ergründen und die Veränderung zu starten.


Die Ursache steht ja nicht plötzlich in Leuchtschrift auf deiner Stirn ;O). Daher ist es wichtig, dass wir uns austauschen. Da du also immer mit eingebunden bist, wird dir nicht langweilig und du schläfst nicht ein.

Wache ich auf jeden Fall wieder auf?

Da du nicht schläfst, musst du auch nicht wieder aufwachen. Sollte ich während der Hypnosebehandlung beispielsweise ohnmächtig werden, gibt es zwei Möglichkeiten:


  • Entweder du wunderst dich, warum ich über längere Zeit nicht mit dir spreche und du wirst nachschauen was los ist.
  • Oder du fühlst dich so wohl und geborgen, dass du einschläfst und wieder erwachst, wenn du dich erholt hast.

Da du selber in die Hypnose gegangen bist, kannst du diese auch jederzeit wieder beenden.

Wie schnell wirkt die Hypnose?

Die ursachenorientierte Hypnose ist sehr effizient und zeigt in vielen Fällen direkt nach der ersten Sitzung eine Wirkung. Diese wird dann in den Folgesitzungen gefestigt. 


Ich arbeite mit meinen Klienten durchschnittlich 6 Stunden zusammen, und zwar in einer 3-stündigen Erstsitzung gefolgt von zwei je 1,5-stündige Folgesitzungen.

Möchtest du endlich dauerhaft Gewicht reduzieren und dafür die Onlinegruppe
"Das virtuelle Magenband" nutzen?

Dann vereinbare jetzt dein kostenfreies und unverbindliche Beratungsgespräch.